Gerecht

Was wir al gerecht empfinden, ist sehr individuell und hat meistens damit zu tun, mit was für Glaubenssätze und Erlebnisse aufgewachsen sind.

Dies beeinflusst ungemein unsere Sicht auf die Welt und unsere Mitmenschen.

Viele von uns haben eine Autoritäre Erziehung erhalten, wurden geformt um in diese Gesellschaft zu passen, mit Druck, Erpressung, sich anpassen müssen, ständige Bewertung des eigenen Verhalten, Gefühle und Bedürfnisse wurden verpönt und nicht beachtet und leider haben einige sogar körperliche Gewalt spüren müssen.

Die Erziehung sowie auch die Glaubenssätze die uns als Kind auf dem Weg mitgegeben wurden( Familie, Betreuungspersonen, Verwandtschaft) begleiten uns, bei manchen macht es dann Click und manche nehmen sie bis zum Lebensende mit.

Bei letzteren passiert es häufig, das sie glauben sie würden mit ihrem eigenen Kopf denken, aber im Endeffekt sind sie ständig von den Glaubenssätze der Gesellschaft begleitet und versuchen ständig es jeden recht zu machen, denken an das was andere über sie denken, und trauen sich nicht eigene Wege einzuschlagen aus Angst den anderen nicht mehr gerecht zu werden, sie haben Angst vor Konflikte und schlucken alles runter um bloß nicht aufzufallen. Schmücken sich mit Gegenständen um ihren Selbstwertgefühl nach oben zu puschen, (ich mag auch schöne dinge, aber für mich und nicht um Leute damit zu imponieren).

Dabei vergessen sie, das die einzige Personen der sie etwas gerecht machen sollten, ist als erstes immer sie selbst.

Wenn andere beleidigt oder gar mit einem nicht mehr reden möchten, ist das deren Problem.

Weil wenn uns jemand wirklich wichtig ist, dann unterstützen wir ihn und zeigen Empathie und Verständnis und reagieren nicht beleidigt und verlangen etwas von der Person indem wir sie unter Druck setzen, oder ignorieren.

Vergisst nicht ihr seit genau so wichtig wie eure Mitmenschen, und man kann es nicht jeden recht machen, es wird immer jemand geben der, beleidigt/sauer/traurig reagiert, wenn man etwas macht was deren Erwartungen nicht erfüllt.

Das wichtige dabei ist zu reflektieren und mit den eigenen Kopf denken.

Eure Maria

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das:
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close